ernaehrungsberaterin_ernaehrungsberater_dge_ernaehrungsberatung_frankfurt_mona_poulev__vegane_ernährungsberatung_frankfurt_adipositas_uebergewicht_rtl_tv_radio_hessischer_rundfunk_vox_sitzend_main_frankfurt

Ernährungsberatung bei Allergien und Unverträglichkeiten
mit Ernährungsberatung Frankfurt

Professionelle Ernährungsberatung bei Allergien und Unverträglichkeiten

Immer mehr Menschen in Deutschland leiden an Allergien (z.B. Nahrungsmittelallergien / Lebensmittelallergien, Kontaktallergien, Pollen asoziierte Allergien, Pseudo Allergien) und Unverträglichkeiten (z.B. Nahrungsmittelunverträglichkeiten, wie Gluten, Laktose, Fruktose, Histamin), aber auch Intoleranzen (z.B. Fruktose) gehören dazu. Mittlerweile kommen ca. 30% meiner Patienten zu einer Ernährungsberatung bei Allergien und Unverträglichkeiten in meine Praxis nach Frankfurt. Hast Du gewusst, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen Allergien und/oder Unverträglichkeiten und einer gestörten Funktion der Darmflora (Darmbakterien, Schleimhaut, Immunität, etc.) gibt? Und wusstest Du auch, dass es Unterschiede zwischen Allergien, Pseudo Allergien und Unverträglichkeiten gibt? Auch atypische Ekzeme (z.B. Neurodermitis) können im erweiterten Kreis zu einer Allergie zählen.  Der Betroffene leidet häufig unter verschiedenen Symptomen, wie z.B. Reaktionen an der Haut oder Schleimhäuten (Rötung, Juckreiz, Quincke-Ödem). Weiterhin kann es zu Niesattacken, Fließschnupfen, Husten, Atemnot kommen.

Diagnose Allergie? Was ist eine Allergie überhaupt?

Du hast die Diagnose einer Allergie bekommen und fragst Dich was Du tun kannst? Du hast Beschwerden und weißt nicht weiter? Warum eine Ernährungstherapie bei Allergien sinnvoll ist erfährst genau hier. Bei einer Allergie handelt es sich um eine Überempfindlichkeitsreaktion, die durch das Immunsystem hervorgerufen wird. Auslöser  kann z.B. der Verzehr von Lebensmitteln, aber auch durch Atemwege (Pollenasoziierte Kreuzallerige) oder Kontakt sein. Es werden oft Antikörper gebildet, die sogar im Blut nachweisbar sind. Daher macht eine Ernährungsberatung bei Allergien und Unverträglichkeiten durchaus Sinn.

Diagnose Unverträglichkeit? Was nun?

Bei einer Unverträglichkeit handelt es sich ebenfalls um eine Überemfplichkeitsreaktion, die jedoch NICHT durch das Immunsystem ausgelöst wird. Die Ursachen unterscheiden sich in der Regel zwischen z.B. Enzymmangel, Stoffwechselerkrankungen oder der Wirkung von pharmakologischen Stoffen (Histamin, Lebensmittelzusatzstoffe, etc.) Der Organismus ist somit nicht in der Lage, die Bestandteile der Nahrung vollständig zu verdauen. Die Symptome und Beschwerden sind teilweise sehr ähnlich, was es meinen Patienten oftmals schwierig macht diese zu unterscheiden. Daher macht auch hier eine Ernährungsberatung bei Allergien und Unverträglichkeiten durchaus Sinn. Denn Symptome für Probleme in diesem Bereich können Magen-Darm-Beschwerden jeglicher Art (Verdauung, Durchfall, Blähungen, Völlegefühl, Oberbauchschmerzen) sein, aber auch Hautprobleme oder sogar Müdigkeit und/oder Abgeschlagenheit. Auch kommt es oft zu den klassischen Allergiesymptomen, wie Naselaufen, Augenjucken oder tränenden Augen. Es ist also immens wichtig die Symptome für Allergien und Unverträglichkeiten richtig zu deuten. Daher kannst Du durch eine Ernährungsberatung bei Allergien und Unverträglichkeiten lernen, was für Deine Situation zu beachten ist. Ich helfe Dir gerne dabei. Zudem können wir verstehen, ob Deine Unverträglichkeit eine Nahrungsmittelunverträglichkeit, bzw. Lebensmittelunverträglichkeit ist (z.B. Weizen, Soja, Laktose, Fruktose, etc.)! Die Zahl der Betroffenen mit Unverträglichkeiten nimmt stetig zu. Neben Zöliakie (Glutenunvertäglichkeit) ist die Laktoseintoleranz und Fruktoseintoleranz die am häufigst vertretene Lebensmittelunverträglichkeit in Deutschland. 

Wurde bei Dir eine Allergie / Unverträglichkeit diagnostiziert?

Dann ist es wichtig, SOFORT zu handeln! Durch die gezielte Ernährungsumstellung kann ich Dir helfen, Symptomfreiheit zu erlangen und dabei trotzdem abwechslungsreich, lecker und vor allem entspannt Essen und Trinken zu können. Und das vor allem ÜBERALL! Als Mitglied des DAAB (Deutschen Allergie und Asthma Bund) und als zertifizierte Ernährungsfachkraft (DGE) bin ich immer auf dem Laufenden und kann Dir helfen, mit einer gezielten Ernährungstherapie Deine Beschwerden zu minimieren. Krankenkassen bezuschussen meine Therapie.

Wenn Du mehr wissen willst schaue doch einfach hier oder nutze einfach genau JETZT mein kostenloses, ca. 15 minütiges Info Telefonat. Wir finden gemeinsam heraus, wie ich Dich unterstützen kann und wie der perfekte Start für Dich aussehen kann. Klicke hierfür einfach auf einen der nachfolgenden Button und nimm direkt Kontakt zu mir auf.