ernaehrungsberaterin_ernaehrungsberater_dge_ernaehrungsberatung_frankfurt_mona_poulev__vegane_ernährungsberatung_frankfurt_adipositas_uebergewicht_rtl_tv_radio_hessischer_rundfunk_vox_sitzend_main_frankfurt

Ernährungsberatung Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2
und warum eine professionelle Ernährungsberatung bei Diabetes so wichtig ist. 

Diabetes und eine professionelle Ernährungsberatung. Eine Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) ist ein Überbegriff für verschiedene Störungen des Stoffwechsels und allen gemeinsam ist, dass sie zu einem erhöhten Blutzuckerspiegel führen. Die Patientinnen und Patienten (Diabetiker) haben einen Mangel am Hormon Insulin und/oder die Insulinwirkung ist vermindert. Medizinisch unterscheidet man verschiedene Diabetes-Formen. Die Hauptformen sind der Typ-1- und der Typ-2-Diabetes mellitus. In Deutschland leiden circa 7,2 Prozent der Erwachsenen im Alter von 18 bis 79 Jahren an Diabetes mellitus und circa 90 bis 95 Prozent davon sind an Typ-2-Diabetes erkrankt. Aufklärung und Vorbeugung sind die entscheidenden Stellschrauben zur Bekämpfung von Diabetes.

Typ-1-Diabetes

wird durch einen absoluten Mangel des Hormons Insulin verursacht, daher nennt  man diesen Diabetestyp auch insulinabhängige Diabetes mellitus und wird durch ein absolutes Versagen der Zellen in der Bauchspeicheldrüse, die das Hormon Insulin produzieren, verursacht und beginnt meist im Kindes- und Jugendalter. Leider ist diese Form der Diabetes bisher nicht heilbar, so dass die Patientinnen und Patienten ihr ganzes Leben lang Insulin spritzen müssen.

Typ-2-Diabetes

entsteht zum einen durch eine verminderte Empfindlichkeit der Körperzellen für Insulin (Insulinresistenz), zum anderen führt eine jahrelange Überproduktion von Insulin zu einer “Erschöpfung” der insulinproduzierenden Zellen (die Bauchspeicheldrüse kann nicht genügend Insulin für den erhöhten Bedarf liefern), beginnt meist schleichend und wurde früher auch als “Altersdiabetes” bezeichnet. Es sind jedoch in den letzten Jahren auch zunehmend junge Erwachsene, sogar Jugendliche daran erkrankt. Neben einer erblichen Veranlagerung gelten Übergewicht und Bewegungsmangel als die wichtigsten Verursacher eines Typ2-Diabetes. Es stehen verschiedene Therapiebausteine zur Verfügung. Am wichtigsten sind zunächst regelmäßige Bewegung, angepasste Ernährung und ein normales Körpergewicht.

Auf der Website der Deutschen Diabetes Gesellschaft findest Du zudem weitere wichtige Infos.

Warum eine Ernährungsberatung bei Diabetes helfen kann!

WICHTIG! Es geht nicht darum “einfach den Zucker wegzulassen”, auf Schokoloade, Süßigkeiten, Alkohol oder auf Fleisch zu verzichten. Und auch nicht darum jedes Gramm abzuwiegen oder Kalorien zu zählen. Als Ernährungsberaterin zeige ich auf, wie eine ausgewogene Ernährung (Nahrung, Mengen und Anteil) helfen kann, den Blutzucker zu regulieren. Kohlenhydrate werden modifiziert und nach dem glykämischen Index (Einfluss auf Blutzuckerspiegel) oder glykämische Last (Produkt aus glykämische Index und Menge Kohlenhydraten) unterteilt. Man unterscheidet zwischen Lebensmitteln mit hohem Einfluss auf den Blutzucker (Süßigkeiten, Soft Getränke, auch alkoholfreies Bier, Nudeln, Reis, etc.) Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte, mageres Fleisch, Fisch (Eiweiß / Fette) und mehrfach ungesättigte Fettsäuren haben einen geringeren Einfluss auf den Blutzuckerspiegel. Auch der Anteil pflanzlicher Nahrung, Vollkornprodukte und Ballaststoffe ist zu betrachten. Die Diabetologie erforscht zudem auch Auswirkungen auf andere Krankheiten (Zöliakie, Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa, Fettstoffwechselstörungen, Mangelernährung, etc.). Auch Lebenssituationen (Schwangerschaft, Stillzeit, Ernährung bei Säuglingen) werden betrachtet.

Die richtige Therapie mit Ernährungsberatung Frankfurt

Du fragst Dich jetzt wie ich Dir am besten helfen kann? Ich bin von der DGE zertifiziert und biete eine strukturierte Ernährungstherapie bei Diabetes an, die Deine Krankenkasse unterstützt. Nach neuesten Erkenntnisse der Ernährungsmedizin helfe ich Dir bei der Ernährungsumstellung. Diese hilft Dir zudem, weiter Krankheiten vorzubeugen. Auch biete ich Schulungen extra für Diabetes Patienten an. Der Schwerpunkt dieser Workshops liegt auf dem richtigen Umgang mit der Lebenssituation und bietet hilfreiche Tipps und Tricks. Nutze JETZT mein kostenloses, ca. 15 minütiges Info Telefonat (069-20023795) in dem wir genau besprechen, wie es für Dich weitergehen kann. Dann planen wir den perfekten Start. Klicke hierzu einfach auf einen der nachfolgenden Button und nimm direkt Kontakt zu mir auf! Ich freue mich auf Dich! Ansonsten geht es hier wieder zurück zu Ernährungsberatung Frankfurt